Lesung: „Vanfarin – Von Untoten und Totems” von Amalia Zeichnerin

Eine Untoten-Armee bedroht das Reich Vanfarin. Der Schamane Talahko und der Krieger Brynjar stammen aus verfeindeten Völkern, doch ein Auftrag ihrer Totemtiere bringt sie dazu, gemeinsam in einer von den Untoten eingenommenen Festung nach Gefangenen zu suchen. Später finden sie weitere Verbündete, darunter eine Ogrra-Kriegerin, einen Gelehrten und eine Elfenmagierin. Doch was wird aus ihrer Heimat und der Welt der Totemtiere, wenn ihre Feinde siegen?

– Ein in sich abgeschlossener, kampflastiger High-Fantasy-Roman ohne Romantik. –

Die Bloggerin Sarah von Trimagie schreibt über den Roman:

„Ich habe gelacht, geweint, gestaunt, mitgefiebert und mich schlussendlich mit einem wunderbaren Ende von den Charakteren und der phantastischen Welt verabschiedet. Es ist nicht einfach nur ein Buch. Es ist DIE Fantasygeschichte, die Legenden aufgreift zu Neuem verwandelt und mit viel respektvoller Wertschätzung gestaltet, um uns Menschen den Spiegel der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vor Augen zu halten. Lebendig, hinterfragend, philosophisch – emotional bewegend.”

Link zum Buch: http://amalia-zeichnerin.net/high-fantasy/

Was es noch zu entdecken gibt ...

Aussteller

Foto-Point

Lasst euch mit unseren Darstellern fotografieren und nehmt eine tolle Erinnerung an den Tag mit nach Hause. Die Fotos sind kostenlos, natürlich freuen wir uns

Autorinnen und Autoren

Matthias Teut

Autoren-Steckbrief Name: Matthias Teut Geburtsort: Rendsburg in Schleswig-Holstein Wohnort: Wittendörp in Mecklenburg-Vorpommern Schreibt: High-Fantasy # Aktuelle Veröffentlichung: Eskrinor – Das Reich der Zwerge Aktuell in